LEGO Party – Form, Farbe und Bauvergnügen

LEGO Party – Bauen mit LEGO

Ist das Geburtstagskind und seine Freunde ungefähr im Grundschulalter ? Dann ist das oft der beste Zeitpunkt für eine LEGO Party. Man kann tolle Sachen mit LEGO bauen, die Kinder können viel gemeinsam im Spiel entwickeln.  Auch „gewöhnliche Spiele“ bekommen durch den LEGO-Stil mal einen andere „Dreh“.  Mit echten LEGOsteinen können Sie (beinahe) alles verzieren. LEGOsteine kann man wegen ihrer Stabilität und wegen des Materials Kunststoff gut spülen. Es gibt auch Leute, die LEGO selbst in die Waschmaschine stecken (bitte nur Schonwäsche bei 30˚C). Deswegen können Sie die sauberen LEGOsteine auf die Torten selbst in die Glasur  oder in die Sahne stecken.

Als Wand- und Deckendekoration sind logischerweise LEGOsteine und LEGOmännchen das Thema. Wir liefern Ihnen Spiel- und Dekorationsideen zum Thema.

Die Dekoration zur LEGO Party

Vor allem dominieren die Grundfarben rot, gelb, blau und grün – natürlich können Sie je nach Lieblingsfarbe Ihres Kindes auch das Spektrum um schwarz, braun, grau und weiß erweitern. Aber mit den zuerst genannten Primärfarben erzeugen Sie gleich eine fröhliche Stimmung zum Kindergeburtstag. Außerdem finden Sie die meisten Dinge, die Sie als Verpackung oder Gefäß brauchen in den knalligen Farben!

Mit bunten Papier können Sie Ihren Raum und manchmal selbst das Essen in den LEGO-Stil verzaubern.

Z.B. können Sie aus Moosgummimatten in derselben Farbigkeit wie das Tonpapier kleine Kreise ausschneiden und auf das farbige Papier so aufkleben, dass es wie die Noppen von LEGO wirkt. Das kann man an einigen Stellen der Wohnzimmerwand oder des Partyraumes gut aufhängen.

Knallgelbe Trinkbecher kann man mit einem schwarzen Filzstift zu Gesichtern von LEGOmännchen verzaubern. Pappteller gibt es in Knallrot, Blau, Gelb und einem saftigen Grün – es gibt sie sogar viereckig, was gut zu Lego passt.

Haben Sie große Plastikschüsseln in Gelb? Dann können Sie gut mit einem schwarzen Whiteboard-Filzstift (der ganz einfach trocken nach dem Fest zu entfernen ist) große Gesichter der LEGOmännchen aufmalen. Diese Gesichter könne Sie noch auf viele Dinge aufzeichnen.

Spiele zur LEGO Party

  • LEGOlauf, zwei Mannschaften, die LEGOsteine mit verschiedenen Farben von einem Startpunkt (der bunt zusammengewürfelte Haufen) zu einem Ziel mit einem Löffel bringen müssen.
  • Fühl- oder Tastkiste: In einen Karton rechts und links zwei kleine Löcher schneiden, sodass die Unterarme von den Gästen bequem reinkommen. Auch die Eingänge mit einem Stoffschlauch versehen (z.B. ein Stück Legging oder Kniestrumpf). Sie legen in die Kiste zehn bis fünfzehn unterschiedlichste Dinge hinein:  Kieferzapfen, Handbürste, Kastanie, Gummihandschuh, Radiergummi, Stopfei, einen stabilen LEGOquader (der aus kleineren LEGOblöcken besteht) und was Sie an unzerbrechlichen Gegenständen, höchstens handtellergroß, besitzen. Lassen Sie die Gäste aufschreiben, was sie ertastet haben.
  • LEGO im Team: Jedes Kind erhält zehn bis 15 LEGOsteine. Jeweils 5 bis 6 Kinder arbeiten an einer Grundplatte. Ziel ist es, zusammen etwas Großes zu bauen – jeder Gast darf pro Runde nur einen Stein verbauen
  • LEGO Schätzen: In einem großen Weckglas haben Sie viele unterschiedliche LEGOsteine – zwischen 30 und 50 Stück. Jeder Gast darf raten, wieviele Steine es sind.
  • LEGO-Steine Sortieren: Pro Gast haben Sie die exakte Anzahl der Steine in kleinen Beuteln abgepackt (ca. 25 Stück) vorbereitet. Jeder Gast muß jetzt erst seine Steine nach Farbe sortieren und dem Spielleiter zeigen. Danach soll jeder aus seinen eigenen LEGOsteinen etwas „Sinnvolles“ bauen.

Wer noch mehr mit LEGOsteinen machen möchte

  • Die LEGOfabrik: Wer möchte, kann diese Spiele mit anderen Spielen zusammen zu einer „Produktionsstraße“ aneinanderreihen. Jedes Kind erhält einen Pass mit den Arbeitsstationen. Nach den Aufträgen wird das abgestempelt.
  • Erweiterungen: Es gibt selbst LEGO Partys, wo die jungen Gäste Kinder-Bauhelme anziehen, um erst einmal die vom Gastgeber in kleinen Beuteln erhaltenen LEGOblöcke (ungefähr 25 Stück) zu zählen. Dieser erste Auftrag formt den Auftakt zur ersten Teamaufgabe. Falls man selbst nicht genügend LEGOsteine besitzt, kann man dem Geburtstagskind eine LEGOpackung schenken, wo viele Reifen und Teile zum Autobau enthalten sind. Tipp: Die Serie „education“ der dänischen Baublöckchen, aus der kleine Fahrzeuge entstehen können, ist für einen Kindergeburtstag besonders sinnvoll.

Die Spiele zur LEGO Party für kleine Leute

Am Anfang zum Aufwärmen spielen Sie das Luftballonspiel. Auf gelbe Luftballons haben Sie mit einem nicht zu aggressiven Permanentmarker die Smilies der LEGOmännchen aufgebracht. Bringen Sie die Gesichtausdrücke glücklich, traurig, böse, erschrocken und erstaunt an.

Das Lied zu den LEGO-Köpfen (Luftballons)

Bei jüngeren Kindern geht dieses Spiel hier gut: Erst singen Sie alle im Kreis auf die Melodie: „When you’re happy and you know it clap your hand…“

Bei jedem Gefühl wird der passende Luftballon mit dem entsprechenden Gesicht vorgestellt. Das ist wichtig für das spätere „lebendige Memory“. Singen mit den Gesichtern

Bei jeder Strophe versuchen alle das passende Gesicht zu machen.

Text:
 Wenn du glücklich bist, dann klatsche in die Hand.
 Wenn du glücklich bist, dann klatsche in die Hand.
 Wenn du glücklich bist, dann zeigt es sicherlich auch dein Gesicht.
 Wenn du glücklich bist, dann klatsche in die Hand.


 Wenn du traurig bist, dann weine eine Träne.
 [...]
 Wenn du traurig bist, dann zeigt es sowieso auch dein Gesicht.
 [...]


 Wenn du erschrocken bist, dann schreie laut "Huch".
 [...]
 Wenn du erschrocken bist, dann zeigt es sowieso auch dein Gesicht.
 [...]


 Wenn du glücklich bist, dann winke allen zu.
 [...]
 Wenn du glücklich bist, dann zeigt es sicherlich auch dein Gesicht.
 [...]

 Wenn du böse bist, dann klatsche, stampf und schrei.
 [...]
 Wenn du böse bist, dann zeigt es sowieso auch dein Gesicht
 [...]
                                                                                                                             
 Wenn du glücklich bist, dann springe in die Luft.
 [...]
 Wenn du glücklich bist, dann zeigt es sicherlich auch dein Gesicht.
 [...]

 Wenn du erstaunt bist, dann frage laut Hääh?
 [...]
 Wenn du erstaunt bist, dann zeigt es sowieso auch dein Gesicht.
 [...]

 Wenn du glücklich bist, dann winke, nick und spring.
 [...]
 Wenn du glücklich bist, dann zeigt es sicherlich auch dein Gesicht.
 [...]



Das „lebendige Memory“ auf der LEGO Party

Vor der Geburtstagsparty haben Sie für jeden Gast einen Zettel vorbereitet. Da stehen dann die Worte: glücklich, traurig, böse, erschrocken und erstaunt drauf.

In einer Ecke des Raumes befinden sich die Luftballons mit den LEGO-Gesichtern mit den auf diese Begriffe abgestimmten Gesichtsausdrücken.

Falls Sie erst mit den Kindern gesungen haben, kennen die Kinder bereits den passenden Gesichtsausdruck dazu. Sie haben den Begriff mit dem entsprechenden Luftballon bereits vorgestellt.

Ein Kind beginnt die Grimasse zu ziehen, die sein Zettel ihm vorgibt. Es darf dabei nichts verraten werden, weil sonst der Gag verschwindet! Die anderen Kinder müssen raten, welcher Luftballon dazu „gehört“. Wer zuerst den passenden Ballon dem Kind überreicht, der hat ein Memory-Paar zusammen.

Man kann verschiedene Variationen spielen: Entweder man hat mehr Ballons als Gäste mit noch anderen Gesichtsausdrücken, dann heißt es genau hinschauen. Oder man hat, das ist einfacher, genau so viele Luftballons mit den entsprechenden Gesichtern wie die Zettelchen.

Was spielt man noch auf der LEGO Party?

Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Sie können LEGO-Steine suchen, mit den LEGOsteinen werfen, wenn Sie einen übersichtlichen Ort dafür haben. Man kann das mit Mannschaften spielen. Die teilen Sie ein, indem Sie den Kindern reihum blaue, grüne, rote und gelbe LEGOblöcke in die Hand drücken. Dann bilden die Kinder ein Team rot-gelb und die andere Mannschaft blau-grün. Oder je nach Spiel vier Teams!

Natürlich dürfen die Kinder auch einfach mit den LEGO-Steinen nach Herzenslust etwas bauen – nicht alles muß organisiert werden… 😉

Die Vorteile

  • Gratis Versand
  • Gratis Probedruck
  • Gratis Umschläge
  • Top Qualität
Einladung gestalten