Tipps und Ideen zur Mottoparty Film

Sie haben für Ihre Geburtstagsfeier eine Film-Party geplant? Lesen Sie dann unsere Tipps und Ideen zur Mottoparty Film!

Kostümparty Film

Ja, es liegt vielleicht vor der Hand: Eine Kostümparty zum Thema Film. Aber das ist auch kein Wunder! Niemand braucht lange nachzudenken, um sich davon eine Vorstellung zu machen!

Wir geben Ihnen hier viele tolle Tipps, wie man so eine “Nacht der Stars” einrichten kann. Und wenn Sie eigene Ideen haben, desto besser!

Tipps zur Einladung Mottoparty Film:

Der passende Text für die Einladung könnte etwa lauten:

“Die Nacht der Stars”

Unter diesem Motto empfange ich Euch, die Stars aus Hollywood, um gemeinsam mit mir meinen 30. Geburtstag zu feiern!

Der rote Teppich wird für euch am DATUM um XX Uhr ausgerollt, und ich würde mich freuen euch in angemessener Kleidung begrüßen zu dürfen. Das schönste oder originellste Outfit wird mit einem Oscar für die beste Verkleidung ausgezeichnet!

PS. Wer sich rechtzeitig anmeldet, bekommt einen VIP-Parkplatz zugewiesen! Tel. XXXX

Toll ist es natürlich, wenn auch der Look der Einladungskarte dem Thema entspricht. Damit kann sich niemand mehr rausreden! Wie wäre es mit dieser Einladung zur Mottoparty Film? Sie können die Karte selber personalisieren, – das geht ganz leicht!

Tipps zur Ankunft der Promis:

Bereits vor dem Empfang kann man seinen Gästen die Ehre erweisen, indem man Schilder zu “VIP-Parkplätzen” aufstellt, oder den Parkplatz kennzeichnet mit beispielsweise “Celebrity Parking Only”. Damit stellt sich augenblicklich die richtige Stimmung ein!

Tipps für den Empfang der Celebrities:

  • Keine hohlen Phrasen: Rollen Sie tatsächlich einen roten Teppich aus! Beim Baumarkt oder Teppich-Anbieter gibt es häufig günstige Reste oder billige Meterware.
  • Lassen Sie ein paar Freunde als Türsteher agieren, und kontrollieren, ob die Stars auch wirklich auf der Gästeliste stehen…
  • Blitzlichtgewitter

Tipps zur Dekoration Ihrer Filmparty:

Lichterketten, Glitzerdeko, Regieklappen, Hollywood-Schriftzug, Filmschnipsel, goldene Sternchen, Filmplakate…

Wer nicht so kreativ ist oder keine Zeit hat, kann seine Deko auch einfach kaufen. Es gibt jede Menge Webshops mit vielfältigem Angebot.

Eine super Idee (aber nicht ganz billig) ist eine Photobooth (oder Fotobox) zu mieten. Darin können die “Promis” Fotos von sich selber machen.

Wenn das Budget das nicht zulässt, kann man natürlich auch selbst Fotos machen, oder Sofortbildkameras oder Einwegkameras verteilen, die meist dankbar verwendet werden…

Tipps zum Essen und Trinken:

  • Kein Bier, bitte nur Sekt oder Cocktails! (es gibt auch tolle nicht-alkoholische Cocktail-Rezepte)
  • Popcorn
  • Amerikanische Häppchen mit besonderen Namen: Marylin’s Mini-Muffins, Brad’s Burger…

Tipps für die Nacht der Stars:

  • Machen Sie eine Rätselrunde: Lassen Sie Zitate, Fragmente und Musik aus Filmen raten: Welches Zitat oder Fragment, welche Musik kommt aus welchem Film?
  • Zeigen Sie eigene Höhepunkte aus Ihrer „schauspielerischen Karrière“: Haben Sie alte und neue Filmchen? Aus der Kinderzeit? Aktuelle Highlights? Stellen Sie dann einen Beamer oder Laptop auf, und lassen Sie die Filme als Schleife im Hintergrund laufen. Das bietet Gesprächsstoff und sorgt für die nötige Unterhaltung.
  • Die Auszeichnung des besten Kostüms sollte der Höhepunkt des Abends sein, und auf keinen Fall fehlen! Der Gewinner darf sich z. B. über zwei Kinokarten freuen.

Tipps für nach der Filmparty:

Was wäre Hollywood ohne Klatsch? Machen Sie digital oder gedruckt ein Klatschblatt aus all den tollen Fotos, die Sie garantiert haben werden! Wenn Ihre Film-Party nicht sowieso schon unvergesslich war, wird sie es mit dieser tollen Erinnerung garantiert sein – und bleiben!

Andere Ideen

Man kann seine Mottoparty Film natürlich auch unter ein anderes Film-Motto stellen, es muss nicht unbedingt Hollywood sein.

Wenn Sie italienische Maffia-Filme lieben, lassen Sie Ihre Gäste dann im entsprechenden Outfit kommen. Die Damen im Cocktail-Kleid, die Herren im schicken Anzug. Sonnenbrille und Hut inklusive. Dazu passen italienische Häppchen.

Amerikanische Western? Servieren Sie dann Pulled Pork im Brötchen mit Coleslaw.

Alte deutsche Filme? Dazu passt die berühmte kalte Platte mit mit russischen Eiern, Käsespießen, Schinkenröllchen mit Dosenspargel, alles schön garniert mit Petersilie und Gewürzgürkchen…

Einladung zur Mottoparty Film

Wir kommen noch einmal auf die Einladung zur Mottoparty Film zurück: Ob Sie nun ein spezielles Film-Thema  vor Augen haben, oder ganz allgemein eine Filmparty feiern wollen, mit dieser tollen Einladung bringen Sie Ihre Gäste gleich in die richtige Stimmung! Texte ändern, Foto hochladen, fertig!

Merken

Die Vorteile

  • Gratis Versand
  • Gratis Probedruck
  • Gratis Umschläge
  • Top Qualität
Einladung gestalten