Kaktus, Sonne, Mexiko – Fiesta Mexicana als Kaktusparty

Die Kaktusparty ist in aller Munde

Kaktusparty? Was ist damit gemeint? Wo man hinschaut, entdeckt man derzeit in den Schaufenstern Kakteen und große grüne Blätter. Auch in der zeitgemäß modischen Inneneinrichtung haben diese Art von Fauna und Flora die Macht. Botanik soweit das Auge reicht, da führt kein Weg drumherum. Darum ist jetzt die Kaktusparty angesagt, für groß und klein. Ist das nicht für Ein-oder zweijährige zu stachelig? Mal ganz ehrlich: Welches Kind bekommt in diesem Alter schon  wirklich mit, was eine Kaktusparty sein kann? Sie als Gastgeber entscheiden, was es gibt und wie Sie das servieren. Sie können einiges in Grüntönen kredenzen und auch dekorieren. Im nächsten Absatz gehen wir genauer auf die Deko ein. Und ob Sie dann das mit Indianer-Deko oder Sombreros kombinieren, bleibt Ihnen überlassen.

Die Dekoration der Kaktusparty

Natürlich Kakteen. Alles, was sich nicht wehren kann, kann man im Kaktus-Design gestalten und auch kaufen. Das fängt bei der Tapete an. Wer sein Wohnzimmer nur für ein paar Tage im grünen Kakteenmuster oder im Dessin des köstlichen Fensterblattes möchte, der kauft ein passendes Poster. So etwas gibt es im Partyfachhandel. Sehr beliebt sind passend zum Stichwort Mexiko bei Kakteen auch diese Aronstabgewächse. Da diese Kletterpflanze von mehreren Metern Größe auch riesige Blätter besitzt, kann man mit diesen Blättern eine tolle Deko auch auf der Torte gestalten. Schauen Sie sich auch mal auf Pinterest und Instagram um, was es da alles mit einem Kaktus gibt! Da können Sie gleich ein modisches neues Kaffeeservice anschaffen, wo Sie hoffentlich noch lange Freude mit haben.

Essen und Trinken auf der Kaktusparty

Klassischerweise gibt es auf einer Kaktusparty manches in Form eines Kaktus oder vieles in Form von Kakteen. Zu nennen sind Cupcakes in Kaktusform, ganze Torten mit Mini-Sukkulenten als Dekoration aus Fondant oder Marzipan. Wenn es mehr eine Abendveranstaltung wird und alle Beteiligten volljährig sind, dann darf auch der klassische Tequila mit Salz und Zitrone auf den Tisch gestellt werden. Und auch andere mexikanische Gerichte oder typisches Wild-Western-Essen kann serviert werden. Also Chili con Carne, Steak mit einer aztekischen Soße aus ungesüßter Schokolade, Nachos, Tortillas mit einem Avocado-Dip. Guacamole und Beef- oder Vegaburger für die Gäste, die kein Fleisch essen möchten runden Ihr Essen zur Kaktusparty ab.

Natürlich dürfen Kaktus-Einladungen nicht fehlen

Für Sie haben wir uns umgeschaut und diese Einladungen mit Kakteen und dem köstlichen Fensterblatt gefunden. Auch diese Kollektion wird erweitert.

Die Vorteile

  • Gratis Versand
  • Gratis Probedruck
  • Gratis Umschläge
  • Top Qualität
Einladung gestalten